Tierschutzverein Schnuppy & Co. e. V.
Tierschutzverein Schnuppy & Co. e. V.

                       Tierpate werden

PATEN - GNADENBROT - TIERE

 

Natürlich ist es unser vorrangiges Bestreben für jedes unserer Schützlinge ein neues liebevolles Zuhause zu finden. Nicht immer ist das aber so leicht und für einige Tiere ist eine Vermittlung auch gar nicht mehr möglich. Dafür gibt es mehrere Gründe wie z.B. ein hohes

Alter, krankheitsbedingt besonders pflegebedürftig oder auch schwerer Traumatisierung.

Sie dürfen dann bei uns bleiben und natürlich wachsen sie uns mit der Zeit so ans Herz als wären es „unsere“ Tiere. Jedem einzelnen versuchen wir es so schön wie möglich zu gestalten und individuell auf seine Bedürfnisse einzugehen.

Doch damit allein nicht ist es leider nicht getan, denn der Kostenaufwand für diese Tiere verschlingt viel Geld. Medikamente, spezielles Futter und manchmal auch aufwendige Operationen und/oder Therapien.

 

Durch die Übernahme einer Patenschaft haben SIE die Möglichkeit uns als aktiver "Mitstreiter"  in unserer Arbeit zu unterstützen, uns zu helfen, die immens hohen Tierarztkosten aufzubringen und die Freude zu empfinden an der Rettung dieser SEELCHEN teilgenommen

zu haben.

Die Höhe der Patenschaft können Sie ganz individuell selbst bestimmen und jederzeit ohne Angabe von Gründen auch wieder kündigen.

Sie können sowohl für ein bestimmtes Tier Pate werden aber auch eine allen Tieren zukommende Patenschaft übernehmen.

        Unsere aktuellen Gnadenbrot Tiere

                     Max

Ein kleines, sich bei Regen in ein Schlammloch verwandelndes Stück Erde und eine ausgediente zugige, feuchte Blechgarage waren lange Zeit das Zuhause von Max. Mäxchen war sehr krank und ihm machte sein Senkrücken schwer zu schaffen.

 

Intensive medizinische Versorgung, Spezialhufe für Mäxchen,artgerechte Unterbringung, ausgewogene und abgestimmte Ernährungund vor allem liebevolle Betreuung ließen ihn zu einem lebensfrohen Tier werden.

Sein Steckbrief

 

RASSE

Welsh-B-Pony

 

 GESCHLECHT

männlich

 

ALTER

  geboren 17.05.1988

Für die Versorgung von Max stellen wir jährlich ca. 2500,00 Euro zur Verfügung

und wir freuen uns über jeden, der uns dabei helfen und mit einer Spende oder Patenschaft

unterstützen möchte.

Patschenschafts Formular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Schnuppy & Co. e. V.